• Heizungsbau
  • Installation
  • Gas-Wasser
  • Sanitär
  • Kundendienst
  • Ölfeuerung
  • Gasfeuerung
  • Regenrinnen
  • Solaranlagen
  • Photovoltaik
  •  
      
    Sie erreichen uns:

    Geithner Heizungsbau
    Burgstraße 8
    67551 Worms
    06247/7441
    06247/6367

    eMail: info@geithner-heizungsbau.de
    02.01.2006 Trinkwasser ganz sicher
    Schon wieder eine neue Verordnung oder Wohlbefinden und Hygiene sicher stellen! Am 1.1.2003 ist die neue Trinkwasser-Verordnung eingeführt worden, die regelt, dass der Betreiber einer Trinkwasseranlage für die Qualität des Wassers an allen Zapfstellen verantwortlich ist. Als Reaktion auf die Verordnung, haben wir einen verordnungskonformen Trinkwasser-Check entwickelt. Um den Anlagenbetreibern die Sicherheit zu geben, alles richtig zu machen und die Qualität des Wassers sicher zu stellen. Beanstandungen am Trinkwasser, die schon erst Anzeichen von Mängeln sind und gesundheitliche Probleme hervorrufen können wie Wasserverfärbungen, Geruch- oder Geschmacksbeeinträchtigungen, Druck- oder Temperaturschwankungen, sollten von vorneherein vermieden werden. Wichtig ist auch z.B. die richtige Warmwassertemperatur im Hinblick auf die Vermeidung von Legionellenwachstum. Ebenso müssen die Sicherungsarmaturen müssen regelmäßig auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft werden, damit kein Schmutzwasser in die Trinkwasser-installation einströmen kann. Als Betreiber einer Trinkwasseranlage können Sie durch Wartungsverträge mit einem Fachbetrieb das rechtliche Risiko der Betreiberverantwortung erheblich vermindern. Durch die genaue Dokumentation der vorgenommenen Maßnahmen kommen Sie Ihren Pflichten als Betreiber ordnungsgemäß nach. Und dabei kann Sie ein Fachbetrieb professionell unterstützen. Für unsere Kunden hat sich Herr ..... mit den technischen Details und Verordnungsschwerpunkten der neuen Trinkwasserverordnung vertraut gemacht. Aus dieser Weiterbildung heraus ist die Möglichkeit entstanden, Ihnen einen Wartungsvertrag für Trinkwasseranlagen anzubieten, über den wir gerne mit Ihnen persönlich sprechen möchten. Wenn Sie noch fragen haben, schicken Sie uns doch eine email oder rufen Sie uns an!